Lesung mit Ingo Siegner

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Ich weiß es nicht mehr so ganz genau, aber es muss so vier bis fünf Jahre her sein, dass wir uns auf die Warteliste für eine exklusive Autorenlesung mit Ingo Siegner ("Der kleine Drache Kokosnuss" "Elliot und Isabella") haben setzen lassen.

Nach langem Warten war es dann endlich soweit, der bekannte Kinderbuch-Autor kam zu den Strolchen. Bereits in den Wochen vorher konnten die Strolche Herrn Siegners Bücher mit in den Kindergarten bringen, es wurde viel vorgelesen und auch die CDs liefen hier rauf und runter - man wollte ja vorbereitet sein.

   

Die Lesung selber war unglaublich unterhaltsam - Ingo Siegner erzählte malend, warum in seinen Büchern immer wieder eine kleine Maus auftaucht und die Kinder hörten gebannt zu. Das eine Maus eines seiner Bilder angeknabbert hat und er dem Tier statt dessen einen großen Käse hat zukommen lassen, glaubte zumindest ein Teil der Kinder - oder?

Im Anschluss las/erzählte der Autor aus dem Buch "Kunstraub im Museum" mit den Erdmännchen Gustav, Pauline und Rocky, untermalt von vielen bunten Bildern, auch gezeichnet von Herrn Siegner selber.

   

Jedes Kind durfte zum Abschluss ein Buch si(e)gnieren lassen, Ingo Siegner nahm sich viel Zeit, um alle Wünsche zu erfüllen und sogar ein kleines Bildchen in jedes Buch zu malen.

Ein ganz toller Tag ging viel zu schnell zu Ende und wir sagen ein herzliches DANKESCHÖN!!! Es ist nicht selbstverständlich, dass sich eine so bekannte Persönlichkeit so viel Zeit nimmt und dabei ganz natürlich und unheimlich sympatisch bleibt.

   

Zu Hause angekommen - das wissen wir schon - hat Ingo Siegner sein neuestes Kokosnuss-Buch zu Ende geschrieben, eines der Bilder daraus kennen wir schon - NUR WIR!!!

Nochmals Danke, wir stehen jetzt schon auf der Warteliste für in vier bis fünf Jahren - und freuen uns schon drauf (sofern wir schon geboren sind :-) ).

 

Ich wollt´ ich wär ...

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


... ein Huhn ... - was für ein Spaß!!! Die Strolche haben sich 5 Legehennen auf Zeit gemietet, um gemeinsam zwei Wochen mit Ihnen zu verbringen.

mehr ...

 

Im Zoo mit ... allen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die bei den Strolchen seit Jahren fest etablierte Zoowoche musste dieses Jahr aufgrund der heißen Temperaturen in der vorgesehenen Woche leider ausfallen.

mehr ...

   

Familienfreizeit 7.0

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Auch die siebte Auflage der Familienfreizeit war ein Riesenspaß für jung und alt. 16 Familien trafen sich am Freitag Nachmittag in Abbensen, um ein tolles Wochenende mit buntem Programm, gemeinsamem Spielen, grillen, baden und vielem mehr zu verbringen.

mehr ...

 

In der Philharmonie

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


Die Vorschulkinder aus dem Musikkurs mit Marion Kaiser, sowie Marion und der Praktikant Jacob waren zum Jahresabschluss bei der NDR Radiophilharmonie.

mehr ...

   

Seite 1 von 2